Was erwartet Sie?

Kennen Sie das?

Sie wissen, Sie könnten es besser aber suchen noch den richtigen Ansatz?
Sie suchen Lösungen und haben wenig Zeit?
Sie erwarten konkrete Handlungsoptionen?
Sie legen Wert auf die Meinung anderer Unternehmer?

Das bieten wir Ihnen an:

Lösungsorientierte Workshops in Kleinst-Gruppen (1-5 Personen).
Thematisch fokussieren wir uns auf unternehmerische Themen wie Strategie, Bilanz-Zahlen, Projekt-Management, Mitarbeiter-Führung und erfolgreiche Kommunikation.
Nach intensiven 3,5 Stunden nehmen Sie konkrete Handlungsmöglichkeiten mit.

3,5 Stunden sind doch etwas kurz oder?

Eine Woche vor Workshop-Beginn nehmen wir Kontakt mit den Teilnehmern auf. Wir legen viel Wert darauf, Ihre Themen vorab genau zu verstehen. So planen wir jeden Workshop anders – genau passend für Sie.
Allgemeine Einführungen und Theorien haben wir rausgeschnitten. Es geht konkret zur Sache. Aus diesem Grund arbeiten wir auch nur in kleinen Gruppen. Dadurch stellen wir sicher, dass wir unseren Anspruch auch erreichen: Sie gehen mit konkreten Lösungsansätzen nach Hause.

Wie läuft das konkret ab?

Die WegeWeiser Workshops finden im Gästehaus Caseli statt [Wegbeschreibung]. Wir starten um 15.00 Uhr und enden um 18.30! Das anschließende 3-gängige Menü (im Preis inbegriffen) rundet den Workshop ab. Beim gemütlichen Zusammensitzen lassen wir den Abend ausklingen und neuen Gedanken freien Lauf.

Welche Themen sind es nun konkret?

- Strategie
- Bilanz-Zahlen
- Projekt-Management
- Mitarbeiter-Führung
- Erfolgreiche Kommunikation

 zur Workshop-Übersicht 

Beispiel-Ablauf: Workshop "Bilanzanalyse - (k)ein Kinderspiel"

Wann ist dieser Workshop für Sie von Nutzen?

- Sie planen einen Kauf
- Sie planen eine Übernahme
- Sie planen eine Erweiterung Ihres Unternehmens
- Sie planen eine größere Investition

In allen diesen Fällen sind schnelle und zuverlässige Informationen von entscheidender Bedeutung!

Folgende Fragen sind besonders wichtig:

1) Sind ihre bestehenden Anlagen richtig finanziert?
2) Entspricht die Dauer der Forderungseingänge auch ihren Zahlungskonditionen?
3) Wie hoch ist der Verschuldungsgrad bzw. die EK-Quote?
4) Wie hoch ist ihr Cashflow?
5) Wie schnell dreht sich ihr Lager?
6) Wie wird der Wert des Unternehmens festgestellt?
7) In welchem Zeitrahmen amortisieren sich ihre Investitionen?

Ablauf des Workshops:

1) Vor dem Workshop
Ein bis zwei Wochen vor Beginn bespreche ich telefonisch mit jedem Teilnehmer einzeln seine Anliegen und nehme bereits Einsicht in die zu analysierenden Bilanzen. Gemeinsam wird festgelegt, was im Workshop erarbeitet werden soll. Andere Anliegen können im Rahmen des Beratungsgutscheins (siehe Bonus) individuell bearbeitet werden.

2) Im Workshop
Im Workshop selbst wird anhand der mitgebrachten Bilanzen gearbeitet. Sie bekommen „Werkzeuge“ zur Verfügung gestellt, die es Ihnen ermöglichen, eine Bilanz sehr schnell und effizient zu analysieren. Es werden KEINE Formeln gelernt, es wird keine theoretische Abhandlung von Literatur geben. Der Fokus liegt auf der praktischen Erarbeitung der wichtigsten Kennzahlen.

3) Nach dem Workshop
Der Workshop klingt mit einem Abendessen, das im Preis inkludiert ist, aus. Hier gibt es noch Spielraum für Diskussionen und offene Fragen.

4) Ihr Nutzen
Mit dem Wissen, das Ihnen im Workshop vermittelt wird, sind Sie in der Lage, sich aus jeder Bilanz, jeder Gewinn- und Verlustrechnung einen vollständigen Überblick über das Unternehmen zu verschaffen und versteckte Informationen heraus zu arbeiten.

5) Bonus
Am Ende des Seminars bekommt jeder Teilnehmer noch zusätzlich einen Gutschein für drei weitere Beratungsstunden, um die Nachhaltigkeit der Workshops zu gewährleisten! Diese Beratungsstunden können individuell vereinbart werden.